Dirndl Review – Sportalm

Sportalm - Dirndl 2011 - iDirndl.de

Philosophie:

Zeitgemäß, authentisch, luxuriös! Bei Sportalm Trachten wird besonders auf überlieferte Vorlagen und viel Handarbeit geachtet, schließlich stehen sie für mittlerweile selten gewordene Werte. Sie alle haben eine Geschichte, die wir – kombiniert mit modernen Farben und Drucken – selbstbewusst neu erzählen

Style:

Mit weiblichen, reich bestickten Sportalm-Dirndln lenkt man natürlich Aufmerksamkeit auf sich. Ein Stück vom ursprünglichen Charme Tirols fühlt sich großartig an, egal wo man ist.

Wo kaufen / Preis:

Weitere Händler hier zu finden. 

Wertung der Redaktion:

„Made in Austria“ – schöne Dirndl mit dezente Details. Fazit = We like!

Sportalm Dirndl Logo

Philosophy: Up to date, authentic, luxurious! With our Trachten, we pay particular attention to traditional styles and much hand work. 
Style: With feminine, richly embroidered Sportalm Dirndln one naturally draws attention. A piece of the original charm of Tyrol feels great no matter where you are.
Where to buy / price: Sportalm at Oberpollinger, Neuhauser Strasse 18, 80331 Munich, Tel: +49 8929024035
Editor’s Rating: “Made in Austria” – beautiful dirndl with subtle details. Summary = We like!

Dirndl Review – Aufgebrezelt

Aufgebrezelt - Dirndl - iDirndl.de

Philosophie:

Die 2011 Kollektion der Münchener Dirndllabel aufgebretzelt von der Designerin Lisa Brettel hat dieses Jahr das Motto Vogelwild.

Style:

Die handgearbeiteten Dirndl sind aus Seide, Babycord und Kalbsleder und mit Swarovski- und Perlendetails bestickt. Zusätzlich zu den Dirndls gibt es auch Capes, Stolas und Jacken. Diese sind hier zu bestaunen.

Blitzlichtfaktor:

Das Label existiert seit 2009 und hat schon Promis aus diverse Klassements eingekleidet, bsw. Germany’s next Topmodel und Münchener Lokalmatadorin Sara NuruAnnika Kipp – Sat 1. Moderatorin, Verena Wriedt, ebenso Sat1, sowie die beiden Schauspielerinnen Wanda Badwal und Lara-Isabelle Rentinck.

Wo kaufen / Preis:

Atelier “aufgebretzelt”

Carl-Zeiss-Ring 4, 85737 Ismaning
info@aufgebretzelt.de

Wertung der Redaktion:

Die Dirndl sind erfrischend jung, aber anspruchsvoll – Fazit von hier: Daumen hoch!

Philosophy: The 2011 collection of the Munich Dirndl label aufgebretzelt by designer Lisa Brettel has chosen “wild birds” this year’s motto.
Style: The handmade dirndl are made in silk, baby cord and calf leather and embroidered with Swarovski and pearl details. In addition to the dirndl, the label also has capes,stoles and jackets available. These can be admired here.
Paparazzi factor: The label was founded in 2009 and has already dressed several celebrities i.a. Germany’s next top model and Munich local hero Sara Nuru, Annika Kipp – Sat 1 Presenter, Verena Wriedt, also Sat1, and the actors Wanda Badwal and Lara-Isabelle Rentinck.
Where to buy:
Atelier aufgebretzelt
Carl-Zeiss-Ring 4, 85737 Ismaning
info@aufgebretzelt.de
Editors Rating: The dirndl are refreshingly youthful but sophisticated – Conclusion from here: thumbs up!

 

Dirndl Review – SAMTHERZ

 

Samt-Herz Dirndl 2011

Ein Dirndl von der Münchener Designerin Monika Strobl-Klein wurde in 2010 ausgezeichnet als eines der schönsten Wiesn-Dirndl. Dieses Jahr setzte die Abendzeitung das SAMTHERZ– Sissi- Dirndl in Kaiserinnenrot auf den Titel.

Die Dirndl sind aus Samt und Seide, durch das dehnbare Mieder perfekt sitzend. Optisch bestechen sie durch einen gelungenen Mix aus selbstbewusster Weiblichkeit der Silhouette und neu interpretierten Trachtenelementen angebracht wie Orden und Auszeichnungen. Jedes Dirndl ist taylor-made: Jedes einzelne wird von Schneiderinnen in München handgemacht. Die neue SAMTHERZ Dirndlkollektion umfasst ganz unterschiedliche Modelle für viele wunderbare Frauentypen: Grünes Edelweiß, kaiserinnenrotes Sissi, Maria Magdalena, Schwarze Kirsche, Crème de Cassis und Mokka Sahne.

„Mei Dirndl Couture Events“: Bei einem Besuch im Samtherz Atelier kann sich jeder sein Dirndl selbst designen, ob Vamp oder Alpenmädel, Sissi oder Rotkäppchen, so wird jedes Dirndl zum persönlichen Unikat.

Unsere Wertung: weniger verspielt wie andere Designer – was für die Frau, die weiss wer sie ist und wo sie hin will und evtl. schon da ist. Preislich bewegen die Dirndl sich zwischen 700 und 1900 Euro (Hochzeitsdirndl!).

SAMTHERZ Web-Atelier

__________________________________________________________________________________________________________________

A Dirndl by the Munich-based designer Monika Strobl-Klein was honored in 2010 as one of the best Oktoberfest Dirndl. 

The Dirndl by SAMTHERZ  is made of velvet and silk, with the stretchy bodice. They stand out visually with a successful mix of self-confident femininity and new interpretations of the silhouette, combined with costume items like medals. Each velvet heart-dirndl is taylor-made: Each is hand-made in Munich. The new SAMTHERZ Dirndl collection includes many different models for many wonderful types of women: Precious Green White, red interior Sissi Kaiser, Mary Magdalene, black cherry,crème de cassis and mocha cream.

“Mei Dirndl Couture Events’: With a visit to the studio, everyone can be their own Dirndldesigner, whether alpine- or vamp girl, sissy, or Little Red Riding Hood, each dirndl can be personalizised.

Our Rating: less playful as other designers – something for the woman who knows who she is and where she wants to go and maybe is already there. price range between 700 and 1900 (Weddingdirndl!) Euros.

Bilderquelle: SAMTHERZ

Wiesn 2011

 

Wiesneinzug

Tourismusdirektorin Dr. Gabriele Weishäupl stellte auf die diesjährigen Pressekonferenz folgende Neuheiten vor:

  • Die “Traditionelle Wiesn” vom letzten Jahr wird wiederholt im südlichen Bereich (3 Hektar!) von der Theresienwiese aufgebaut.
  • Es wird zusätzlich 2 Zelte geben und “alte” Fahrgeschäfte
  • Die Aktion “Sichere Wiesn für Mädchen und Frauen” wird fortgesetzt.
  • Die Wiesn-Gestalter achten auch dieses Jahr wieder verstärkt auf die Umsetzung ökologisch relevanter Maßnahmen.

Es gibt 2 neue Fahrgeschäfte auf die “Hauptwiesn”:

  • Monster – eine Riesenschaukel (ohje)
  • Rio Rapidos – eine Wildwaterrafting Wasserrutsche

Immer beliebt – die Wiesn im Zahlen:

  • 617 Betriebe:
  • 141 Gastronomen
  • 172 Schaustellerbetriebe.
  • Rund 115.000 Sitzplätzen in den Festzelten

Ja dann gfreien wir uns aufs o-zapft.

Quelle:

muenchen.de - Das Münchner Stadtportal